Seite auswählen

Strategie zur Reduzierung der Kohlenstoffemissionen in Europa

Verantwortung über Nachhaltigkeit hinaus.

Wir arbeiten Schritt für Schritt an der Kohlenstoffbilanz unserer europäischen Aktivitäten.

Sauberere Energie, grünere Energie

 Wie sieht die Reduzierung der Emissionen nach Scope 1, Scope 2 und Scope 3 für Sonoco Europe aus?  

Strategie zur Verringerung des Kohlenstoffausstoßes

In Europa setzen wir die Verringerung der Treibhausgasemissionen (THG) unmittelbar in die Tat um und führen effiziente und erneuerbare Energieerzeugung in unseren Prozessen ein - wir arbeiten an sauberer, grüner Energie für eine bessere Zukunft.  

Bei Sonoco Europe verfolgen wir unsere laufenden Bemühungen zur Reduzierung der Treibhausgasemissionen in unseren europäischen Werken konsequent mit quantifizierbaren Daten und überprüfen unsere Strategien, um sicherzustellen, dass wir unsere Nachhaltigkeitsziele für 2025 und 2030 erreichen. Wir halten uns genau an das Greenhouse Gas (GHG) Protocol Scope 2 Guidance, um unsere Emissionen durch saubere Energieumwandlung, Effizienzsteigerungen und kohlenstoffarme/dekarbonisierte Elektrizität zu reduzieren. Wir engagieren uns seit langem für saubere Energie für unsere Scope-2-Emissionen, um eine bessere Welt durch bessere Verpackungen zu schaffen.

Erneuerbare Energie

Sonnenkollektoren

Wir wissen um die Kraft der Solarenergie: Deshalb können wir seit mehr als 10 Jahren auf Investitionen in erneuerbare Energien zurückblicken und haben in verschiedenen europäischen Fabriken Solarmodule installiert, darunter an unseren Verbraucherstandorten in Bradford, UK und Zwenkau, Deutschland, sowie an den Industriestandorten der Papierfabrik Skjern, Dänemark, und planen, in den nächsten 24 Monaten zahlreiche weitere Anlagen zu installieren.   

Saubere Energie in Zahlen: 

  • Bradford-Solarzellen produzieren durchschnittlich 430.000 kWh/Jahr an sauberer, grüner Energie.
  • Die Solarmodule von Zwenkau produzieren durchschnittlich 512.000 kWh/Jahr an sauberer, grüner Energie.

 

Auch bei unseren jüngsten Investitionen, darunter der Erwerb der Papierfabrik Skjern in Dänemark, setzen wir auf erneuerbare Energien.

  • Die Papierfabrik Skjern nutzt einen externen Solarpark, der jährlich etwa 27.000.000 kWh saubere, umweltfreundliche Energie liefert, was praktisch keine CO2-Emissionen verursacht, was ein direktes Ergebnis dieser Investition ist. 

Optimierung der Energieeffizienz

Sonoco Europe Verbraucherverpackungen

Wir wissen, dass unsere Produkte nur dann wirklich nachhaltig sind, wenn wir die Prozesse, mit denen sie hergestellt werden, kontinuierlich bewerten.  

Bei Sonoco Consumer Packaging haben wir:

  • Umstellung auf energieeffiziente Alternativen in unserem Werk in Bradford, wodurch 156.468 kWh Energie im Produktionsprozess eingespart wurden.
  • In unserem gesamten Lager in Chesterfield wurde eine LED-Beleuchtung installiert, die mit passiven Infrarotsensoren (PIR) ausgestattet ist und die Lichtexposition und den Energieverbrauch begrenzt.
  • Pläne für die Installation ähnlicher PIR-Besetzungen an allen europäischen Verbraucherstandorten gemacht.

Sonoco ThermoSafe:

Das Sonoco ThermoSafe-Team ist weiterhin führend in seiner Strategie zur Emissionsreduzierung und hat dies auch getan:

  • Installation von Economizern in Kesseln in Produktionsbetrieben
  • Modernisierte Anlagen für mehr Energieeffizienz
  • Einführung der Automatisierung in der Produktion
  • Senkung des Energieverbrauchs durch Installation von LED-Beleuchtung, Systemoptimierungen und Wärmetauscher

 

Sonoco Alcore Industrielle Papierprodukte:

Im Jahr 2023 entwickelte das Team von Sonoco Industrial seine neuen ViperChucks™, um seinen Produktionsprozess zu optimieren.

Um den heutigen Herausforderungen der Papier- und Kartonhersteller gerecht zu werden und erhebliche Produktivitätsverbesserungen in einem kosteninflationären Umfeld zu bieten, haben wir exklusiv mit unserem Partner eine neue Generation von Spannfuttern entwickelt", so Markku Ronnila, Product Manager Paper Mill Cores in Europa. "Unsere neue Spannfuttertechnologie ist ein Meilenstein in der Papier- und Kartonaufwicklung und beseitigt typische Probleme wie Vibrationen, Drehmomentübertragungen und Ausbrüche. Wir haben diese innovative Technologie ViPer Chucks™ genannt, in Anlehnung an die verbesserte VIbration PERformance.

Intellicore™.

Die Wirkungsgrade von Intellicore™ Technologie zur Identifizierung von Papierrollen kann die Papierverschwendung in vielen Bereichen der Lieferkette um durchschnittlich zwei bis fünf Prozent pro Jahr reduzieren, indem sie den Verlust von Lagerbeständen und die Verschwendung von Geisterbildern verringert, den Bedarf an Betriebskapital senkt und die kostspielige manuelle Nachverfolgung während der Lebensdauer einer Rolle eliminiert.

Nachhaltiges Verpackungsdesign

Nachhaltiges Verpackungsdesign mit dem alleinigen Ziel, den Kreislauf zu schließen

Sehen Sie hier das neue Verbrauchervideo von Sonoco Europe

 

 

 

Fragen?

Wenn Sie eine Frage zu einem Angebot von Sonoco haben, finden Sie Kontaktinformationen in der Fußzeile am Ende der Seite, oder senden Sie uns eine Nachricht mit dem Kontaktformular.

Wenn Sie Informationen zu einem Sonoco Verkaufsbüro, einem Werk oder zu einem Produkt-/Dienstleistungsanbieter in Europa suchen, klicken Sie hier, um die Karte mit den Standorten aufzurufen.

Backwaren

Kaffee

Süßwaren

Dehydrierte Saucen

Gesundheit und Ernährung

Rasen und Garten

Luxusgüter

Nicht-Lebensmittelwaren

Körperpflege

Haustierpflege

Getränke in Pulverform

Säuglingsanfangsnahrung in Pulverform

Gewürze & Gewürze

Snacks

FORMSTABILE PAPIERVERPACKUNGEN UND VERSCHLÜSSE

Kunststoffe

Nachhaltigkeit im Fokus

Verwaltung von Grafiken

Marktsegmente

Technologien

FORMSTABILE PAPIERVERPACKUNGEN UND VERSCHLÜSSE

Kunststoffe

Nachhaltigkeit im Fokus

Verwaltung von Grafiken