Für die Zusammenarbeit für den griechischen Markt entschieden sich Gialousis, ein großer Hersteller von Getränkepulverprodukten, und Jumbo S.A., ein führender hellenischer Spielwarenhändler, für Hartpappbehälter von Sonoco Europe.

Der starre Papierbehälter für Jumbotonic passt gut in das breite Sortiment an Spielwaren und Familienprodukten, das in den Jumbo-Filialen verkauft wird. Das Etikett zeigt ein verspieltes Cartoon-Gesicht, das in einer Lache aus Milch und Schokolade planscht. Ein rot-weißer Strohhalm im Retro-Stil lädt Verbraucher jeden Alters dazu ein, sich eine heiße oder kalte Tasse Schokoladenmilch zuzubereiten. "Anstatt nur eine Produktverpackung zu sein, wird Gialousis' Kartondosen zu einer farbenfrohen Ergänzung von Wohnumgebungen wie Küchen oder Kinderspielecken", erklärt Sean Cairns, Vice President und General Manager, Sonoco Europe. "Aufgrund ihres verspielten Aussehens und ihrer Robustheit werden sie nach dem Verzehr des Produkts oft als Spielzeugbehälter wiederverwendet - so bleibt die Marke beim Verbraucher präsent und im Gedächtnis."

Gialousis verwendete die mehrschichtige Sealed Safe® Dose von Sonoco mit einem Durchmesser von 99 mm und einer Höhe von 140 mm. Mit einer Aluminium-Innenauskleidung, einem Metalldeckel und einer Sealed Safe-Membran schützt sie ihren Inhalt vor potenziell schädlichen Faktoren wie Feuchtigkeit. Nach dem ersten Öffnen kann der Schnappdeckel wieder fest verschlossen werden, wodurch das Aroma und die Konsistenz des Pulvers erhalten bleiben. Während die braune Farbe des Deckels den Inhalt andeutet, bietet sie gleichzeitig optimale Produktsicherheit für die Pulvermischung, die in der Regel im Laufe von mehreren Wochen verbraucht wird.

Ein erfolgreicher Start, gerade noch rechtzeitig vor Weihnachten

Da Gialousis bereits bei anderen Schokoladenpulverprodukten von den Vorteilen der Kartondosen von Sonoco profitiert hatte, war das Verpackungsunternehmen auch für das Gemeinschaftsprodukt mit Jumbo die erste Wahl. Mit Blick auf das Weihnachtsgeschäft begannen die drei Unternehmen Gialousis, Jumbo und Sonoco mit der Arbeit an dem maßgeschneiderten Behälter mit einem verspielten Design. Gialousis und Jumbo genehmigten die endgültigen Entwürfe im November 2016 und die Kartondosen standen eine Woche vor Weihnachten in den Regalen von 52 Jumbo-Filialen - eine beeindruckende Time-to-Market für eine Markteinführung dieser Größe.

In seinen Spielwarengeschäften verkauft Jumbo das Schokoladenpulver an der Theke mit Hilfe von speziellen Displays, die die Aufmerksamkeit der Kunden auf sich ziehen sollen. Nach der erfolgreichen Einführung in Griechenland plant der Spielwarenhändler, Jumbotonic Kid Instant Choco auch in die Geschäfte in Bulgarien, Rumänien und Zypern zu bringen.

Eine bewährte Partnerschaft

Als einer der ersten Kunden von Sonoco in Griechenland hatte Gialousis bereits die Vorteile von Kartondosen erkannt. Gegründet 2007, begann Gialousis 2011 mit Sonoco zusammenzuarbeiten. Bis zu einem Rebranding im Jahr 2015 spezialisierte sich das griechische Unternehmen auf Getränkeprodukte in Pulverform für die Gastronomie. Restaurants und Hotels in ganz Südeuropa verwenden die Produkte von Gialousis, die das Unternehmen typischerweise in 1-Kilogramm-Beuteln und Großpackungen vertreibt Kartondosen.

2015 beschloss Gialousis, mit einer Reihe hochwertiger Schokoladenmischungen, die Gewürze, Früchte und Nüsse enthalten, in den Einzelhandelsmarkt einzusteigen. Erneut wandte sich das Unternehmen an Sonoco, und gemeinsam entwickelten sie eine Premium-Verpackung, die die Qualität des Inhalts durch ein minimalistisches Design mit stilisierten Bildern von Früchten und Nüssen vermittelt. Bei allen Projekten hat sich Gialousis auf die typischen Eigenschaften von Kartondosenverlassen, wie Wiederverschließbarkeit und hoher Produktschutz.

Über Sonoco Europa

An rund 70 Standorten in ganz Europa bietet Sonoco seinen Kunden ein breites Spektrum an Verpackungslösungen für Konsumgüter und Industrie an. Zu den Verpackungslösungen für Konsumgüter gehören Kartondosen, Fässer und Luxus-Tuben (auch Kartondosen genannt) mit einer Vielzahl von Verschlüssen, Kunststoffverpackungen, Verpackungsdienstleistungen und Grafikmanagement. Der Industriebereich von Sonoco produziert ein Portfolio von Hülsen, Tuben und Spulen aus hochentwickelter Pappe oder Kunststoff für die Verwendung mit Papier, Textilien und Spezialfolien. Der Bereich Sonoco Thermosafe bietet den Kunden temperatursichere Verpackungslösungen für den Transport von temperaturempfindlichen Produkten wie Pharmazeutika und anderen Biologika. Mit einer Reihe von Verpackungsmaterialien, technischen Disziplinen, Materialwissenschaften und Fertigungsmöglichkeiten verfolgt Sonoco einen ganzheitlichen Ansatz, um maßgeschneiderte Lösungen zu liefern, die den individuellen Anforderungen der Kunden entsprechen. Um mehr zu erfahren, besuchen Sie sonocoeurope.com.

Über Sonoco

Das 1899 gegründete Unternehmen Sonoco mit Sitz in Hartsville, South Carolina, ist ein weltweiter Anbieter einer Vielzahl von Verbraucherverpackungen, Industrieprodukten, Schutzverpackungen und Displays sowie Dienstleistungen für die Lieferkette von Verpackungen. Mit einem Jahresumsatz von 4,8 Milliarden US-Dollar beschäftigt das Unternehmen 20.000 Mitarbeiter in mehr als 300 Betrieben in 33 Ländern und beliefert einige der bekanntesten Marken der Welt in rund 85 Ländern. Weitere Informationen über das Unternehmen finden Sie unter www.sonoco.com.