FachPack 2016: Sonoco präsentiert neu entwickelte SquareCan und IML-Deckel Kartondosen
Auf der FachPack 2016 vom 27. bis 29. September in Nürnberg beweist Sonoco Consumer Products Europe einmal mehr seine Innovationskraft. Die SquareCan ist der erste starre Kartonbehälter mit einem nahezu quadratischen Format. Zusammen mit den neuen Kunststoffdeckeln, die mittels In-Mould-Labelling-Technologie (IML) dekoriert werden, eröffnet die SquareCan ganz neue Gestaltungsmöglichkeiten. Die Mitaussteller Sonoco Alcore und Sonoco Plastics präsentieren ihr Portfolio ebenfalls am Stand 345 in Halle 5.

Die neue quadratische Dose misst 104 auf 94 Millimeter und erweitert das Portfolio von Sonoco um eine attraktive Variante. Der starre Papierbehälter mit nahezu quadratischem Layout lässt sich rundum - auch oben und unten - dekorieren und bietet neue Möglichkeiten in der Markenführung. Darüber hinaus bietet das Format deutliche Effizienzvorteile in der Logistik. Dank der rechteckigen Grundform nutzt die Verpackung den vorhandenen Raum optimal aus. Im Vergleich zu Wettbewerbsprodukten ist die SquareCan deutlich stabiler und bietet einen besseren Produktschutz.

Darüber hinaus präsentiert Sonoco in Nürnberg weitere Verbesserungen und Innovationen, wie Vegetop, einen speziellen Schüttelaufsatz aus biologischem, kompostierbarem Kunststoff, sowie zusätzliche Gestaltungsmöglichkeiten und spezielle Veredelungstechniken für Kartondosen. Der Münchner Kakaohersteller beckscocoa beispielsweise nutzt ein Etikett mit Heißfolienprägung in Gold, um die Hochwertigkeit des Packungsinhalts widerzuspiegeln.

IML-Deckel bieten zusätzliche Dekorationsfläche

Außerdem feiert eine neu entwickelte Verschlusslösung für den Verpackungsklassiker Hartpapierbehälter auf der FachPack Premiere: Die mit IML-Technologie dekorierten Kunststoffdeckel von Sonoco zeichnen sich durch hervorragende haptische und optische Effekte aus. Sie versehen runde oder rechteckige Kartondosen mit einer zusätzlichen Dekorationsfläche und setzen das Produkt ins Rampenlicht.

Mehrere Sonoco-Kunden aus dem Bereich Kunststoffverpackungen nutzen bereits die Vorteile von IML. Während des Produktionsprozesses wird das Etikett direkt in die Verpackungswand gespritzt. Dadurch kann das Etikett nicht verrutschen und hinterlässt einen hochwertigen Eindruck.

Vorteile für die Tabakindustrie

Die Kombination von SquareCan- und IML-Deckeln bietet besondere Vorteile für die Verpackung von Tabakprodukten. Die Überarbeitung der europäischen Tabakproduktrichtlinie (TPD 2) macht Warnhinweise auf Deckeln für zylindrische Kartondosen obligatorisch, nicht aber für solche mit rechteckigem Format. Während die Tabakproduzenten große Warnhinweise an den Seiten des starren Papierbehälters anbringen müssen, können sie den Deckel als zentrale Dekorationsfläche für die Präsentation der Marke nutzen.

Mitaussteller aus der Sonoco-Gruppe

Die Sonoco-Töchter Sonoco Alcore und Sonoco Plastics ergänzen das breite Portfolio, das das Unternehmen auf seinem FachPack-Stand präsentiert. Sonoco Alcore zeigt sein breites Spektrum an hochwertigen Hülsen- und Core-Lösungen für Kunstfasergarne, Folien, Etiketten und Metalle. Sonoco Plastics zeigt Spulen, Präzisionswickelhülsen und Hülsen aus Kunststoff - Produkte, die von der Glasfasergarn-, Lichtwellenleiter-, Papier-, Folien-, Textil- und Glasgarnindustrie bevorzugt werden.

Premium-Verpackung für ein Premium-Produkt

Gemeinsam entwarfen die Teams von Sonoco und Gialousis eine Verpackung, die die hohe Qualität des Produkts im Inneren widerspiegelt. Das minimalistische Design zeigt goldgeprägte Früchte und Nüsse auf einem blauen (für Milchschokolade), schwarzen (für dunkle Schokolade) oder weißen (für weiße Schokolade) Hintergrund. Der starre Pappbehälter kann über den lokalen Abfallstrom recycelt werden - ein wichtiges Merkmal für das Gialousis-Team.

Die Verbraucher können die Vorteile der Marchoc-Verpackung in Alltagssituationen hautnah erleben. Bevor sie den starren Pappbehälter zum ersten Mal öffnen, schützt eine Sealed Safe Abziehmembran den köstlichen Inhalt. Fans von heißer Schokolade konsumieren das Pulver typischerweise über mehrere Wochen hinweg - ein Zeitraum, in dem der leicht wiederverschließbare Schnappdeckel es vor äußeren Einflüssen schützt.

Eine Erfolgsgeschichte - Fortsetzung folgt

Die hochwertige Regalpräsenz des Hartpapierbehälters half dem neuen Produkt, seinen Platz unter anderen Getränkepulverprodukten zu behaupten. Und die Zusammenarbeit zwischen Sonoco und Gialousis ist damit noch nicht zu Ende: Gialousis führt bereits weitere Produkte, wie z. B. das Kinderschokoladengetränk Jumbotonic, auf dem griechischen Konsumgütermarkt ein - natürlich in den Hartpappbehältern von Sonoco.